Mittwoch, 7. März 2012

Die Stola aus Silkhair...

(WERBUNG) ;o)


.... ist endlich fertig :o)!
Sie gefällt mir sehr gut, aber ob ich sie behalte werden? Mal sehen wie ich sie kombinieren kann. Wenn ich ein schönes passendes T`Shirt oder Top finde, dann ja. Nächsten Mittwoch kann ich zu meiner Kleider-Dealerin und wenn es das Glück will, finde ich was.


Aus 60 g Silkhair von Lana Grossa ....


... strickte ich dies Stola.


Sie ist 2m lang und 45cm breit.


Mit Nadel Nr. 5,5 habe ich eigentlich ein recht einfaches Muster gestrickt... also dachte ich, aber es ging gar nicht so flott voran. Zum Schluss habe ich die Stola noch mit einem Noppenrand umhäckelt.  Damit konnte ich auch meine Fehler ( bei den ersten 30cm versteckten sich einige Maschen so gut, dass ich sie nicht mehr fand ;o))!) etwas vertuschen!

Ich wünsche euch einen schönen Abend.
Liebe Grüsse
Berni






Kommentare:

  1. TOLL! Gefällt mir sehr, sehr gut.

    Liebe Grüße
    Hilda

    AntwortenLöschen
  2. Ein sehr schönes Teil ♥
    Klar behälst du sie - die kann man doch gut kombinieren.

    LG Petra

    AntwortenLöschen
  3. .........eine wunderschöne Stola hast du da genadelt.

    Liebe Grüße Traudel

    AntwortenLöschen
  4. Hey Berni, ein total edles Teil hast Du da gestrickt. Manchmal sind die einfachen Muster die besten für eine so feine Wolle. Ganz, ganz Klasse!
    Ich hab auch ein Projekt in grau in Planung. Die Woche soll noch die Wolle kommen und dann gehts los.
    Liebe Rosaliegrüße∙∙♥♥∙∙

    AntwortenLöschen
  5. die stola ist sehr schön die gefällt mir sehr gut liebe grüsse renata

    AntwortenLöschen
  6. Luftig leicht, wunderschön geworden! Ein Hauch Schal :)
    LG
    Sandra

    AntwortenLöschen
  7. Oh, die ist wunderschön geworden!!! Wirklich klasse gemacht!
    Liebe Grüsse
    Inge

    AntwortenLöschen
  8. Die Stola sind einfach nur GUT aus!!

    LG Steffi

    AntwortenLöschen
  9. Eine wunderschöne Stola ist das geworden!
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  10. Jaaa genial!! Genau so nen Schal such ich. Hast Du den frei "Schnauze" gehäkelt? Oder gibts dazu ne Anleitung? Ich hab hier noch Silkhair liegen, die mich um den Verstand bringt. Ich brauch ein ganz einfaches Muster, das nach was aussieht.

    Und Dein Schal ist superspitzenmäßig toll geworden
    Lg Hulla

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Berni
    ich bewundere dich. Wie schaffst dus so ein filigranes Werk herzustellen? Mir würde wahrscheinlich ständig ein Umschlag fehlen oder von der Nadel rutschen :)
    Lieben Gruß Manu

    AntwortenLöschen
  12. Oh, so zart und filigran!
    Wunderschön!
    Und zu der Farbe findest Du sicherlich das passende und behälst schöööööön Deine Stola! :-)

    Wünsche Dir einen schönen Sonntag
    Marion

    AntwortenLöschen