Samstag, 2. November 2019

Sockenwollreste.......

(WERBUNG)

Schon lange wollte ich sie stricken, aber manchmal braucht es eine Weile!

Die "turboschnellen Handstulpen auf Ravelry" oder auf dem Blog von Ingrid. 
Schon ihre Sockenmuster haben es mir angetan und auch diese Handwärmer sind superpraktisch und schnell gestrickt.


Jetzt wo wir wieder Winterzeit haben ;o)!

Herzlichst 
Berni

Dienstag, 29. Oktober 2019

Herbstlich Deko....


Inspiriert wurde ich beim Kürbisse einkaufen auf dem Bauernhof.


Grünzeugs habe ich genügend im Garten und 


die Gefässe aus Bleck hatte ich auch schon im Sommer gekauft. 

Ja schon bald ist die Kürbiszeit vorbei....
in den Läden steht ja schon die Weihnachtsdeko in den Regalen!

Herzlichst 
Berni

Sonntag, 27. Oktober 2019

Neue Wolle...

(WERBUNG)

Spinnwebstube feierte am Freitag 5 Jahre Jubiläum.

Rita machte mich "gluschtig" mit ihrer Sockenwollüberraschungstüte!


Da ich im Moment eher sockig unterwegs bin, ich Ritas Farben liebe und mich manchmal kaum entscheiden kann, musste ich eine Tüte haben. 

Diese Schätze haben sich in der Tüte versteckt und für die manchen Strang habe ich schon Ideen....


Aber es will gut überlegt sein ;o)!

Herzlichst 
Berni

Samstag, 19. Oktober 2019

Strümpfe.......

WERBUNG :o)!

Wie schon in diesem Post erwähnt, stricke ich im Auftrag Strümpfe. Wieder sind ein Paar fertig und machen sich bald auf den Weg! Diesmal habe ich sogar daran gedacht Fotos zu machen! 


Mit der wunderschönen Sockenwolle gefärbt von Spinnwebstube 


stricke ich nach erarbeiteten und immer wieder verbesserten Angaben des sehr netten Herrn (siehe Bild unteren)


:o)



die Strümpfe.


Und bei dieser schönen Farbe und mit den Sprenkeln drin hat es sehr viel Spass gemacht!

Wünsche euch ein schönes Wochenende

Herzlichst 
Berni

Freitag, 13. September 2019

Neue Sachen und Sächeli auf meinem Blog......

(WERBUNG)


.........bis Ende Juni 2019 hatte ich meinen kleinen Shop bei der Plattform Ansalia.
Da ich gerne Stricke, Häkle und Filze, aber mehr produziere als meine Familie braucht oder ich verschenken kann, habe ich dort meine Pulswärmer, Schals, Decken und Sitzfellchen verkauft. 

Ich hatte viele tolle und herzliche Kontakte über diese Plattform, auch ist sie sehr schön gestaltet. Leider haben sie das Konzept geändert. Man muss keine Gebühr mehr bezahlen wenn man etwas verkauft hat, sondern eine höhere Einstellgebühr. Dies lohnt sich aber für mich gar nicht und darum habe ich meinen Shop auf Ansalia geschlossen. 

Lange habe ich mir überlegt wie weiter. Meine von Hand gefertigten Produkte möchte ich jetzt neu über meinen Blog anbieten. Alles ist aus Freude am Machen mit hochwertigen Garnen hergestellt. Bei Interesse..... auf meinem Blog oben rechts auf "HANDMADE BY BERNI" (oder unten aufs Foto) klicken und sich durch die Angebote scrollen.

 SHOP HANDMADE BY BERNI

Viel Spass!

Herzliche Grüsse und ein schönes Wochenende wünscht euch
Berni

Montag, 9. September 2019

Neue Wolle.....

 (WERBUNG)

Eigentlich schon lange wollte ich mir wieder schöne kuschelige Garne bei Spinnwebstube einkaufen.

Da sie aber immer offen hat wenn ich arbeite, ausser Samstags, aber da mag ich am Morgen nicht aus den Federn, habe ich meine Ferien genutzt um ausgiebig bei Rita Wolle zu streicheln! Viele Schönheit habe ich gesehen. Da ich im Moment ja viele Socken und Strümpfe stricke mussten natürlich auch zwei schöne Strängelchen SoWo mit.


Die werden dann bald mal gewickelt und angestrickt. Bin schon gespannt wie es verstrickt aussieht.

Schon beim letzten Einkauf bei Rita sah ich dieses Leinengarn. Da ich im Sommer bei über 30° nur meine selbstgestrickten Krakas und Leinenhosen trage. möchte ich über den Winter mir eine neue Kraka nadeln und hoffe sie wird wieder so passend wie meine Erste (ich habe nachträglich den Ausschnitt nochmals gestrickt, damit er nicht soooo gross ist).


Bin gespannt auf die Maschenprobe........


Dann noch etwas Rechnen und schauen welche Grösse ich stricken muss.


Herzlichst 
Berni


Montag, 2. September 2019

Ferienzeit ist nicht nur Filzzeit....

....sondern auch Seele baumeln lassen, geniessen und ausruhen.
Der Wetterbericht versprach, dass im Schwarzwald und im Elsass fast die ganze Woche die Sonne scheinen sollte. Also ab in den Scharzwald......


Am ersten Abend spazierten wir nach dem Essen noch rund ums Hotel und die Umgebung hat auch viel Charme bei Nacht.


Eine Wanderung zur Renchtalhütte darf auch nicht fehlen!


Das Internet versprach super Aussicht von der nahe gelegenen Aussichtsplattform Ellbachsee und das war nicht zu viel versprochen. Der See von oben zu sehen und der Blick über die Wälder ist traumhaft.


Auch die Wasserfälle bei der Klosterruine Allerheiligen sind sehr schön. Man kann ca. 1 km dem Bach entlang laufen und immer wieder sieht man grössere und kleinere Wasserfälle. Aber die ganze "Schlucht"  ist toll.







Immer gegen Abend gönnten wir uns einen Schwumm im Pool mit seinem südlichen Flair.


Leider hat alles ein Ende und da wir noch etwas Zeit hatten und schon ganz lange nicht mehr in Strassburg waren, übernachteten wir noch 1 Nacht in der vielseitigen und schönen Stadt. 


 
Das Quartier Petite France ist bezaubernd.....


......auf einer Flussfahrt sahen wir noch viel mehr. Jetzt weiss ich woher Arte gesendet wird :o)


Auch das Europaparlament kenne ich....


Die Kathedrale ist von aussen wie von innen sehr eindrücklich.....


..... diese ausgestellten Bilder auf Holz haben mir sehr gefallen.




Sehr eindrücklich auch die verschiedenen Formen und Gestaltungen....


Astronomische Uhr in der Kathedrale...... es hat noch viel mehr Teile, aber die passen nicht alle wirklich gut auf ein Foto!


Whisky aus Japan, japanisch serviert auf dem Fenstersims des japanischen Restaurants.
Wir haben wieder viel gelernt und natürlich auch noch feine Leckereien probiert.... mhhhh


Es war wunderschön unser Ferienreisli.......

Herzlichst
Berni

Sonntag, 1. September 2019

Ringelstrümpfe...


Fertig wurden heute diese Strümpfe.
Grstrickt mit Nadel Nr. 2.5 mit 136g Resten Sockenwolle, Grösse 45.

Liebe Grüsse
Berni 



Dienstag, 27. August 2019

Sitzfellchen


Ferienzeit - Zeit für Sitzfellchen filzen.....
Mit meiner Schwester habe ich einen Nachmittag wieder Schwarznasenschaflocken sortiert. Zu zweit macht es einfach mehr Spass👍😁


Liebe Grüße 
Berni

Mittwoch, 14. August 2019

Sockensommer.....

(WERBUNG ohne AUFTRAG)


Aus einem Strang Opal Elegant wurde nach dem Muster von Ingrid Hiddessen mit Nadel Nr. 2.5 diese Socken in Grösse 41 fertig. Gewünscht waren graue helle Socken, das 2x.


Die machen sich bald auf die Reise, bin gespannt ob sie passen.

Herzlichst 
Berni