Mittwoch, 5. Dezember 2012

Weihnachtsmarktreisli

Ein ganzes Wochenende waren wir auf Tour. Bedingungen waren, es sollte nicht zu gross, nicht zu weit weg und uns unbekannt sein.
Mein Mann durchforstete das ganze Internet nach Empfehlungen und entführte mich dann am Freitag Richtung Osten. Am Bodensee vorbei und dann weiter Richtung Norden.
 
 
Der Adventsmarkt vor dem Münster war unser Ziel.


 
Wir haben im örtlichen Brauhaus aufs Eindunkeln gewartet und dann waren wir nicht mehr zu halten!
In Ulm haben wir einen schönen und stimmungsvollen Abend verbracht.
 
Am nächsten Tag gings weiter.....
 
 
in eine Stadt mit einem eindrücklichen Rathaus....

 
... vielen Gassen in denen es einiges zu bewundern gab. 

 
Schönes Muster oder :o)!
 

 
Bevor wir den Weihnachtsmarkt im Dunkeln erkunden konnten mussten wir noch ein Hotelzimmer finden. Dank Touristeninformation war das schnell erledigt und los gings mit einem Engelspiel beim Rathaus.
 
 
Auf dem Balkon musizierten grosse Enkel und aus den beleuchteten Fenstern guckten viele weitere Engel.

 
Die Kulisse und der Markt waren sehr eindrücklich und

 
natürlich lernten wir auch den "heissen Engel", die Feuerzangenbowle und den Irish Coffee kennen!
 
Auch Augsburg hat uns sehr gut gefallen. Leider war die Zeit viel zu schnell vorbei und wir sind wieder zu Hause. Aber auch hier ist es ganz toll im Moment. Es schneit und der Garten ist wie verzaubert.
 
Ich möchte mich wieder mal bedanken für eure lieben Komentare und das ihr auf meinem Blog vorbei schaut. Euch allen eine schöne Adventszeit und viele schöne und gemütliche Stunden.
 
Liebe Grüsse
Berni
 
 
 
 
 

 


Keine Kommentare: