Samstag, 8. Juli 2017

Gelernt ist gelernt.....

.....das wird sich ja noch zeigen, aber der Workshop 1 von Vera Sanon war toll. Ich konnte viele Tipps mit nach Hause nehmen und wir haben mit ihrer Hilfe gleich mal Muster gemacht,  wie man die Schulter und Ärmelpassage von oben stricken kann. Spannend war auch, wie man den Ärmel im Armloch aufnehmen kann und so von oben nach unten strickt. 

 Contiguous Schulter
 eingesetzte Ärmel (gleichzeitig eingestrickt)
eingesetzte Ärmel (angestrickt)

Es war auch schön, viele Bloggerinnen mal in "Wirklichkeit" zu treffen und miteinander zu stricken. Schön war es im kühlen Kurssaal und Rita hat uns verwöhnt mit feine Salaten, Früchten und wunderbaren Kuchen. Vielen vielen Dank!
Gegen Herbst möchte ich mir einen Pullover Top Down von Vera Sanon stricken, warte aber noch bis es etwas kühler wird. 

In letzter Zeit habe ich ein paar Socken gestrickt. Eigentlich warten ja schon andere Ideen, aber da ich noch diese gutgelagerte Sockenwolle in einem schönen Blau fand, wagte ich mich nochmals an die Anleitung "Abwärts"  


Fröhlich Wolle 85g, Nadel Nr. 2,5

Herzliche Grüsse 
Berni

Kommentare:

Rita hat gesagt…

Das tönt spannend mit dem Workshop und was du gelernt hast sieht intressant aus! Manchmal "gluschtet" es mich schon, wieder einmal die Stricknadeln hervorzuholen! Schönes Weekend und herzlichste Grüsse Rita

Nadia hat gesagt…

Liebe Berni
Auch ich habe mich sehr gefreut, dich und die anderen Bloggerinnen/Strickerinnen mal real kennenzulernen! Das Gelernte im interessanten Kurs möchte ich auch bald einmal bei einem Vera Sanon-Modell anwenden. Aber zuerst wird das bei Rita frisch gekaufte Seidengarn zu einem Sommertop verstrickt;-).
Liebe Grüsse
Nadia

Marlies hat gesagt…

Das hört sich sehr intressant an liebe Berni.ich mag RVO gestricktes sehr.
Auch die Socken sind schön.
Liebe Grüsse Marlies

Marlies hat gesagt…

Das hört sich sehr intressant an liebe Berni.ich mag RVO gestricktes sehr.
Auch die Socken sind schön.
Liebe Grüsse Marlies

Mein Fachwerkhäuschen hat gesagt…

Liebe Berni,
auf diese Art und Weise die Ärmel zu stricken möchte ich zu gern auch ausprobieren. Mein letzter Pullover war (wieder mal) ein RVO und die von dir gezeigte Methode ist eine tolle Alternative:) Werd´s probieren:)
Die Socken finde ich übrigens total Klasse!
Viele liebe Grüße, Anke