Donnerstag, 9. April 2015

Beton

Ist irgendwie ja so grau, aber mir gefällts! 
Ich habe immer gedacht, Betonschalen gross oder klein sollten unten flach sein, damit sie schön steht.
Bis ich eine Runde sah. Aha, das ist ja eigentlich logisch oder. Das Gewicht unten hält die Schale im Lot! Zu Hause telefonierte ich sofort meinem Betonmischunglieferanten und welch Glück ich konnte ein paar Säcke kaufen. Die letzten 2 Wochen habe ich nun ausprobiert und verschiedene Varianten gemacht. Einige sind etwas "schepps und löcherig", aber jede Schale hat das gewisse Etwas :o)!
Heute bei strahlendem Sonnenschein war Fotoshooting!




Meistens habe ich 3 verschieden grosse Schalen gepflastert. Diese haben einen etwa 1 cm dicken Rand oben und passen gut ineinander. Die grösste Schale hat einen Aussendurchmesser von 18cm. 



Diese sind unten dicker und haben oben einen dünneren Rand. Diese Form schön und mit einem gleichmässigen Rand zu machen ist rechts schwierig, ich kann, wenn die 2. Schale drin ist nur noch mit Klopfen an die Form etwas ausrichten.



Alles in allem habe ich nun 15 verschiedene Schälchen, die Kugeln liegen schon länger im Gras, durften aber auch wieder mal aufs Foto :o)!

Was ich mit den 15 im Sinn habe folgt hier auf diesem Blog .........

Gestern war ich mit meiner Tochter in Bad Säckingen und sah dort im Bastel- und Dekoladen fast die gleichen Schalen (nur etwas gleichmässiger) . Die nette Frau erklärte mir alles und ich werde ihren Beton sicher auch ausprobieren..... hier findet ihr den Film mit einer tollen Erklärung. Es fehlt wie man die Masse in der Form schön flach und glatt bringt, bevor man die 2. Schale hineindrückt. Ich empfehle an die Schale aussen mit einem Holz sanft klopfen.

Ich wünsche euch sonnige Tage.
Liebe Grüsse
Berni

Kommentare:

Birgit Olann hat gesagt…

Du bist ein Allround-Talent! Ich kann mir die Schalen gleichermaßen in einem modernen als auch in einem Bauerngarten vorstellen! Lieben Gruß, Birgit

Rosalie hat gesagt…

Was Du alles machst ...sehr interessant und bestimmt eine tolle Deko. Ich bin gespannt!
Liebe Rosaliegrüße

PerlenSockenNaehTick hat gesagt…

Liebe Berni, die sehen grossartig aus. Ich stehe ja im Moment auf diesen Industrie-Einrichtungsstil. Da werden oft Böden und Becken aus Beton genutzt. Finde ich klasse.

Ganz liebe Grüße, Ruth

Nadia hat gesagt…

Liebe Berni,
die Schalen sind richtig toll. Kürzlich habe ich kleine Förmchen mit aus Gips gegossen, quasi als "Testlauf", und demnächst will ich es dann auch mit Beton versuchen.
Alles Liebe,
Nadia