Montag, 21. Oktober 2013

Filzfinken....

Leider waren meine Filzfinken  bei der Ferse bald durchgetreten und neue mussten her.
Diesmal habe ich sie gestrickt mit doppelter Filzwolle, in der Hoffnung sie halten gaaaaaanz lange.

 
Nun habe ich wieder schön warme Füsse yuppi!
 
Material 200g Filzi von Schöller + Stahl
Nadel Nr. 8
 
Wünsche euch eine schöne neue Woche
liebe Grüsse
Berni 
 
 


Kommentare:

Rosalie hat gesagt…

Ja, liebe Berni, das sind die Klassiker für den Herbst. Total kuschlig und mit den Röschen drauf eben auch was fürs Auge. Genieß also den Herbst und Deine warmen Füße.
Liebe Rosaliegrüße aus Dresden... hab heut frei und lass es mir so richtig gut gehen ;-))

Sonja`s Gestricksel hat gesagt…

Uiii..deine Finken sehen klasse aus!
Grüessli Sonja

Gartendrossel hat gesagt…

wow!! die gefallen mir sehr, hach, wie schön ist dieses Sonnengelb und sie sehen so kuschelig aus -ich möchte da glatt hineinschlüpfen-
genau so eine Anleitung habe ich gesucht-vielen lieben Dank für den Link-

liebe Grüße aus dem Drosselgarten
Traudi

Christiane hat gesagt…

Die würden mir auch gefallen:-)
Find ich von der Form her fast noch besser als die hinten geschlossenen Filzpuschen.

GLG, Christiane

Petra W. hat gesagt…

O, sehen die kuschelig aus und soooo süße mit den Blumen, total schön! Ganz viele, liebe Grüße,Petra