Mittwoch, 18. September 2013

Marktfrauenhandschuhe

Vielen Dank für eure lieben und motivierenden Worte zu den letzten Posts! Diese freuen mich immer sehr.
Auch ein herzliches "Hallo" an meine neuen regelmässigen Leser, schön guckt ihr hier vorbei.
 
Gestern wurden diese Fingerlosen Handschuhe fertig, nun stricke ich mit der restlichen Wolle noch eine Wurmmütze und dann kann meine "Bauernmarktfrau" auswählen, welches Set sie gerne hätte! Ich bin schon ganz neugierig, für welches von den kürzlich gestrickten sie sich entscheidet.
 
Ich werde es euch dann mitteilen :o)!!
 
 
Das Muster von diesen Marktfrauenhandschuhe habe ich bei Strickenundmehr auf Ravelry gefunden.
 
 
Das Abketten der Fingerlinge muss ich noch etwas üben, vor allem muss ich mich für das nächste Mal für eine Variante entscheiden!!

 
Material: 45g Sockenwolle von Spinnwebstube 
Nadel Nr. 3
Muster: hier
 
Liebe Grüsse
Berni
 
 

Kommentare:

Judith hat gesagt…

Hallo Berni,

die gingerlosen handschuhe sehen toll aus! Das ist ein wunderschönes Muster.

LG, Judith

Strick-Maus hat gesagt…

Tolle Handschuhe und ein so schönes Muster, kommt sehr gut zur Geltung!
LG
Sandra

StrickRatte hat gesagt…

Super,das Blattmuster sieht toll aus.
LG Hannelore

Sonja`s Gestricksel hat gesagt…

Ganz tolles Muster und auch die Farbe gefällt mir,sehr schöne Handschuhe!
LG Sonja

Freu-Zeit hat gesagt…

Liebe Berni,
diese Marktfrauenhandschuhe sehen toll aus! Mir ist es ja ein großes Rätsel, wie man die Finger strickt... so bewundere ich dein Können!
Liebe Grüße schickt dir Doro

Rosalie hat gesagt…

Sehr schön, liebe Berni. Besonders die Farbe find ich ganz toll.
Liebe Rosaliegrüße

PerlenSockenNaehTick hat gesagt…

Hach, sind die schön!!! Ganz grossartiges Muster!!!

LG Ruth

ZiZi hat gesagt…

Deine Handschuhe sind ganz toll geworden, liebe Berni!
Es freut mich auch, dass mein Paar dich inspiriert hat *g*
Beim abketten der Finger würde ich dir raten im re/li-Muster zu bleiben!
Das wird schön elastisch und sieht auch gut aus (finde ich).
Liebi Grüess - ZiZi