Freitag, 12. April 2013

So weit bin ich .....

mit meiner Stola . Die Hälfte ist gestrickt.
 


 
Gleichzeitig stricke ich die Lavinia und zwar als T`Shirt.
 
Letzen Sommer versuchte ich es schon einmal, hatte aber leider das falsche Garn erwischt. Hier könnt ihr alles nachlesen. Nun habe ich bei Rita Merinowolle gekauft und diesmal klappt es viel besser.
 

 
Ich stricke sie mit kurzen Ärmeln.
Nun bin ich knapp unterhalb des Armausschnittes und muss noch glatt rechts nach unten stricken.
 
Ich wünsche euch ein ganz tolles Wochenende, habt es schön warm und sonnig!
Liebe Grüsse
Berni
 
 


Kommentare:

Rosalie hat gesagt…

Du bist ja schon ganz schön weit. Hab ich nicht eben noch die Wolle im Knäuel gesehen, liebe Berni? Naja, ich bin auch so. Wenn etwas schön zu werden droht, kann ich nicht von lassen. Hab weiterhin viel Spass daran.
Nun wünsche ich ein zauberhaftes Frühlingswochende
Liebe Rosaliegrüße

Nadia hat gesagt…

Hallo Berni
da hast du gleich 2 Grossprojekte auf den Nadeln und beide sehen jetzt schon ganz toll aus!! Beim Citron hat man ja sooo viele Maschen auf der Nadel, da bewundere ich dich sehr, dass du so schnell vorwärts kommst. Meinen angefangenen hatte ich wieder aufgezogen, weil ich befürchtete, dass er nie fertig würde!
Liebe Grüsse
Nadia

Manuela hat gesagt…

Die Lavinia ist einfach immer schön ...egal welche Farbe mit oder ohne ÄQrmel !!
Ich bin auch schon am überlegen ob ich mir nicht noch eine stricke hihihihi....
Deine Stola ist FANTASTISCH !!!

Freu-Zeit hat gesagt…

Die Stola sieht so richtig schön luftig zart aus! Und auch das Lavinia-T-Shirt gefällt mir schon gut! Ich mag auch dieses blau...

Liebe Grüße
Doro