Donnerstag, 28. Juli 2011

Pulswärmerli oder Seelenwärmer ....

 

...wie die Freiämter es nennen!

Für diese ist es eindeutig noch zu warm, aber ich habe mir schon letzten Winter ein paar stricken wollen. Nur war es schwierig die Angora Super von Anny Blatt zu finden. Im Wollladen Vilfil in Zürich habe ich sie gefunden und gleich 3 Farben davon gekauft. Das erste Paar habe ich nun gestrickt und zwar ist das die Farbe Lime. Ein Knäuel à 25g reicht für beide. Das Grün ist in Natura kräftiger und ich habe grüne Glasperlen eingestrickt.
Die Pulswärmer sind traumhaft weich und kuschelig.

Ich möchte meine ersten fünf regelmässigen Leserinnen Foxi, Lee-Ann, Inge, Miriam und Muschelmaus und alle anderen die ab und zu vorbeischauen ganz herzlich begrüssen. Ich freue mich sehr über euren Besuch und wünsche viel Spass.

Liebe Grüsse
Berni

Kommentare:

Lee-Ann hat gesagt…

oh ja die sehen superweich aus!! Und die perlen sehe ich....ich liebe pulswärmer...und hab einige päärchen davon!!!
liebs grüessli lee-ann

Miriam hat gesagt…

Gerne winke ich liebe Grüße zurück.........

Die Pulswärmer sehen so richtig kuschelig aus. Ich müsste mir auch dringend welche stricken, komme aber vor lauter Zwerge und Weihnachtsmarktvorbeireitung gar zu nichts anderem.

Ein schönes Wochenende
Miriam