Samstag, 11. Februar 2017


Zu Weihnachten wurde mir ein Strang Silkhair Print und das Journal Lace von meiner "Stillen Freundin" (Einmal im Jahr an der Generalversammlung des Frauenvereins kann jede Frau mitmachen, füllt ein Zettel aus mit Name, Adresse und Geburtsdatum. Danach wird gemischt und jede kann einen Zettel ziehen. Das ist dann deine Stille Freundin.) 
geschenkt. 



Daraus habe ich diesen Loop gestrickt. Er ist wunderbar luftig und leicht. Es war ein ganz anderes Stricken als sonst, da pro Mustersatz nur eine Reihe links normal gestrickt wurde. 


Der Rest ist mit voller Konzentration und Zählen gemacht. Dafür sind die 2 Reihen aber auch hoch und so war er doch recht schnell fertig. 
Die Freude an diesem Geschenk war und ist sehr gross. Ende Februar haben wir dann wieder Versammlung und ich bin schon ganz neugierig wer mich so verwöhnt hat dieses Jahr!

Herzliche Grüsse und ein schönes Wochenende
Berni

Kommentare:

Cornelia hat gesagt…

Wunderschön die Idee mit der "stillen Freundin". Ich kenne auch einen Ort wo dieser Brauch noch gelebt wird. Da hast Du wirklich was filigranes erhalten. Griessli Cornelia

Cornelia hat gesagt…

Gell, das ist das Muster des ARD-Schals. Griessli Cornelia

Marion hat gesagt…

Ein Hauch von Nichts und trotzdem kommt das Muster so effektvoll rüber....sehr schön!

Liebe Grüße
Marion

Rita hat gesagt…

Der Schal ist ein Traum - die Farben, das Muster und er sieht so leicht aus. Leider kann ich als Linsenträgerin keine Schals tragen mit kleinen Härchen..... Aber anschauen geht gut und die Bilder geniesse ich umso mehr! Herzlichst Rita

Balla'sReich hat gesagt…

Der Schal sieht sehr hübsch und kuschelig aus!
Wünsche dir eine gute Woche...
Grüessli
Barbara

Birgit Olann hat gesagt…

Was ist das für ein unglaublich zarter Faden! Darum zu wissen, worüber sich ein anderer Gedanken macht, um eine so große (stille) Freude zu bereiten. Das gibt es nicht mehr all zu oft.