Donnerstag, 31. März 2016

Wetterdecke

Ich habe nachgezählt, mein März hatte nur 30 Tage!!
Welchen habe ich vergessen?? Keine Ahnung......


Jetzt werden die Reihen lang und ich muss für "Bewölkt" Nachschub organisieren. 
Es macht Spass diese Decke zu stricken und das Wetter ist gut abzulesen, ich kann auch nachschauen ob ich im Garten giessen muss :o)!

Liebe Grüsse
Berni 

Donnerstag, 24. März 2016

Montag, 21. März 2016

Wellenreiter-Tuch

Wellenreiter der Dritte ist fertig! 


Das Muster gefällt mir sehr gut, ich wünschte mir schon immer eine Stola mit diesem Muster.


Der Erste wurde zu kratzig, 


der Zweite war wunderbar weich und schön. Leider verfilzte die Stola zu einem kleinen Schal nur durchs tragen. 


Jetzt habe ich ihn nochmals gestrickt in einem wunderschönen Jeansblau von Spinnwebstube gefärbt.


Das Muster ist von Jana Zerowski


Liebe Grüsse
Berni

Donnerstag, 17. März 2016

Mandalas



Zu einem blau-weissen englischen Geschirr sind diese Mandalas entstanden. Je vier (ich weiss bei den dünkleren fehlt eines, das war noch nicht fertig :o)!) habe ich gehäkelt, so kann man bei einer Jassrunde auswählen welche 4 man nimmt und bei Familienfesten alle 8 benutzen!


Für unsere Kreativ-Werkstatt  bin ich am Testen. Ich bin ja keine routinierte Näherin, darum übe ich zu Hause, dass wir dann beim Treffen schon einige Tipps weitergeben können. 

Beim letzten mal haben wir Turnrucksäcke genäht. Es gibt ja beim einfachsten Teil viel zu überlegen! Was ist oben, kommt rechte Seite auf rechte Seite und wie näht man das obere Band an?

Diese beiden wurden von Asylantinnen genäht.

Die Freude war gross und sie sind schon im Einsatz.
Nächstes mal wollen wir Utensilos nähen. 


Meine Freundin hat mir Retro-Stoff, besser gesagt antiken Stoff geschenkt. Das obere Utensilo gefällt mir sehr gut. Beim nächsten ist mir die Streifenauswahl nicht gelungen, ich wollte einen braunen Rand! Eben, auch beim Nähen muss man viel überlegen!!



Es passt ein Nadelspiel hinein, darum nähe ich mir  in dieser Grösse sicher nochmal eines, für meine Sockenprojekte, denn bei diesem ist mir das Orang doch zu dominant. :o)!


Auch getestet habe ich, welche Vlieseinlage am besten ist oder ob ohne auch reicht. Bei diesem eher dickeren Stoff, kann man das Vlies gut weglassen, 

Dieses  Video hat mir sehr geholfen.
Ich werde sicher noch ein paar nähen und bin gespannt, wie wir das in der Gruppe hinbekommen :o)!

Liebe Grüsse 
Berni

Dienstag, 8. März 2016

Beweisfoto

Als erstes möchte ich mich herzlich für eure lieben Komplimente zu meinem Winterzauberkranz bedanken. Ich habe mich sehr darüber gefreut.

Jetzt zum Beweis......



Heute Morgen durfte ich gleich nach dem Frühstück Schneeschaufeln!
Aber es hat mir Spass gemacht, denn ich liebe Schnee und als Belohnung darf ich heute wieder eine Schneerippe an der Wetterdecke stricken!

Liebe Grüsse
Bernio

Sonntag, 6. März 2016

Türkranz "Winterzauber"

Schon lange, seit ich ihn bei Attic 24  gesehen habe, bin ich verliebt in diesen Türkranz

Jetzt ist er fertig und ich habe riesige Freude, dass er gelungen ist.





Er gefällt mir super und da wir in den letzten Tagen immer wieder Schneefall hatten, passt er trotz Frühlingsgefühlen noch für kurze Zeit an die Tür.

Dann wird er eingesommert und mein Türkranz "Sommerzauber" kommt dann zum Einsatz


 Aus diesen Einzelteilen und noch ein paar Perlen, Sternen, Flocken und Stecknadeln habe ich ihn zusammengesteckt. 

Für diesen Kranz habe ich mir auch die Schachtel Baumwolle zugelegt!


Mit den Garnresten kann ich jetzt auch weiter meine geliebten Mandalas häkeln........ ihr bekommt sicher auch noch ein paar zu sehen.

Vielen Dank an Lucy , dass sie die Entstehung der Kränze so genau beschrieben hat. Ich verfolge ihren Blog regelmässig und immer wieder staune ich über ihre schönen Arbeiten.

Liebe Wintergrüsse (kaum schreibt man davon, schneit es schon wieder) und einen kreativen gemütlichen Sonntag.
Berni



Mittwoch, 2. März 2016

Tete à tete.....

Für ein Geschenk habe ich Teetassen- und Kruguntersetzer gehäkelt. 


In Frühlingsfarben mit einer Teemischung aus dem Garten und einem Rezept für "Shortbread" 
habe ich es jemandem aus unserem Frauenverein geschenkt. Jeder bringt ein Päckli an die Generalversammlung und am Schluss kann man eins für Fr. 5.- (wird gespendet) kaufen. 

Ich hoffe sie bereiten viel Freude und bringen Frühling ins Heim!


Das ist ein Anfang von Sophis Universum . Es gefällt mir sehr gut, ist aber für unter Tassen und Gläser nicht so geeignet, darum bleibe ich beim Blumenmuster oben. 
Es wird in nächster Zeit noch mehr Häkelbilder geben, denn ich habe noch mehr Garn :o)!


Liebe Grüsse und eine bunte Zeit!
Berni