Sonntag, 24. Januar 2016

Wintertage.....

.......sind ja auch Stricktage!


Diese Socken in Grösse 42 wurden fertig. 
Mit 72 Maschen und einem einfachen Muster aufwärts gestrickt. 

Am Isländer-Pullover stricke ich nicht nur vorwärts! 


Er war mal schon fast fertig, aber das Muster in der Rundpassée war mir zu wild und leider war der Körper auch etwas zu schmal.


Die Wolle verträgt es, also nochmals fast von vorne. Die Ärmel durften bleiben, der Rest wurde aufgetrennt. 


Es wird wieder, bald kann ich wieder Muster stricken.

Am Freitag waren wir in Winterthur und auf der Heimfahrt fuhren wir übers Land durch eine Traumlandschaft. 




Wirklich ein passender Name. Die Zeit reichte für ein paar Bilder und einen Kaffee. Wir kehren aber wieder mal ein für ein Essen bei dieser wunderbaren Aussicht.


Ist der Skifahrer nicht toll! Das wird gespeichert und wer weiss, mit viel Zeit und Wolle will ich es mal nacharbeiten.

Ich wünsche euch einen schönen Sonntagabend.
Liebe Grüsse
Berni

Mittwoch, 13. Januar 2016

Pulswärmer

Als kleines Dankeschön für eine Kollegin habe ich diese Pulswärmer gestrickt.


Aus 49g Regia Silk und verschiedenen weiss/silbrigen Perlen habe ich mit Nadel Nr. 3 diese Pulswärmer gestrickt.
Das Muster stammt aus dem Buch....


..... hier drin ist sehr gut beschrieben, wie man die verschiedenen Arten von Perlenstulpen strickt.

Liebe Grüsse
Berni

Montag, 11. Januar 2016

Die ersten 2 Wochen im Jahr......

.....sind spannend und mal ganz anders als die jüngste Vergangenheit!
Es regnet und regnet..... ganz selten schneit es und es war einmal schön!
Hier der Beweis, heute habe ich sogar die Sturmfarbe ausgepackt!
Ich bin ja gespannt wie lange ich das so schön weiterführe. Immer nach dem Mittag gibt es eine Wetterbeurteilung und dann wird gestrickt. Wenn die Rippe aber dann mal ein paar Maschen länger ist?!?

Jetzt habe ich ja noch Zeit für anders, fertig wurden: 


Stösschen nach Muster der Auftraggeberin. Sie sind aus Baumwolle und leuchten in so schönen Farben.




 Einen Loop in Patendmuster mit 100g Nimbus von Zitron und 100g  Rico Desing creative melange chunky Farbe pink-grün.  

Die Wolle ist sehr weich und angenehm zu tragen. die Farben gefallen mir super. Beide sind Geschenke, welche mir grosse Freude bereitet haben. 
Die Nimbus habe ich von hier und die Rico von meiner Stillen Freundin. Wisst ihr wer das ist? Einmal im Jahr an der Generalversammlung des Frauenvereins kann jede Frau mitmachen, füllt ein Zettel aus mit Name, Adresse und Geburtsdatum. Danach wird gemischt und jede kann einen Zettel ziehen. Das ist dann deine Stille Freundin. Dieses Jahr wurde ich sehr verwöhnt und einige Male überrascht.
Vielen Dank an meine liebe Stille Freundin und Traudi, der Schal ist super und er gefällt mir seehhhr!

Ganz herzliche Grüsse
Berni

Dienstag, 5. Januar 2016

Überraschungen.....

Sind die nicht süss, die beiden Nadelpaare sind von einer Freundin veredelt worden. Ich habe ihr vor Weihnachten gezeigt wie ich die Perlenstulpen stricke und da haben wir am Nadelende einfach einen zurecht geschnittenen Korken benutzt. Aber so Glückskäferli und die Blümchen zieren natürlich viel praktischer :o)!
Sie hat mir damit eine riesen Freude bereitet und ich kann kaum warten, bis ich wieder Perlenstulpen stricken kann.
Ich habe noch mehr Stricküberraschungen erhalten, die habe ich aber vor lauter Freude gar nicht fotografiert...... also kann ich euch erst die fertigen Strickwerke zeigen. Die folgen bald :o)!

Vorbereitet habe ich auch eine Idee von Marianne und Pia  die Wetterdecke!



Die ersten 4 Tage sind gestrickt und mit schrecken habe ich gemerkt, dass gibt ja viele Fäden zu vernähen!!!! Marianne und Pia haben aber noch Tipps, wie dieser Schrecken nicht zum Alptraum wird. Ich werde die mal genauer studieren und die Regenfarbe ist im Moment eh dominant!

Ganz liebe Grüsse
Berni