Mittwoch, 16. Juli 2014

Nordsee 2014

 Schon vor zwei Jahren fuhren wir nach Sankt Peter Ording in die Sommerferien. Alle waren hell begeistert und darum haben wir wieder das selbe Ferienhaus gemietet.
Am ersten Abend war natürlich Essen im Gosch angesagt. Die Kinder freuten sich schon lange auf ihre Fisch and Chips, mein Mann auf irgend einen Fisch und ich erkundigte mich, was es denn ohne Fisch gibt.
Mmmhh... lecker Spaghetti nicht wahr!!
 Diese Gewitterwolke hat uns noch voll erwischt, der Abendspaziergang wurde recht feucht!
 Unser Schlechtwetterprogramm..... Husum, hat mir sehr gut gefallen.
 Vor dem strömenden Regen flüchteten wir ins Schloss. Von Aussen eher schlicht, ist es innen voller Charme. Die wunderschön verzierten Feuerstellen, Bilder und das hübsche Schlosskaffee versüsste uns diesen Regentag.
Weiter gings durch den Schlossweg wieder zurück zu den Einkaufsläden.
Der beste Platz in Husum bei diesem Wetter :o)!
Ein Tag Regen und ab da nur noch schön und warm! Wir haben viel gebadet, spaziert, genossen und erlebt.
Fortsetzung folgt........














Kommentare:

Freu-Zeit hat gesagt…

... da war ich auch schon überall! Allerdings immer im Herst. Im Sommer lieben wir die Ostsee einfach NOCH mehr ☺
Liebe Grüße schickt dir Doro

StrickRatte hat gesagt…

Herrliche Bilder,hab noch einen schönen Urlaub
lg Hannelore