Sonntag, 20. Juli 2014

Beton

Ist ja kein Element, aber eine super Sache. Ich mag Beton am richtigen Ort und Dekos so oder so!
Darum war ich wiedermal im Kurs und habe endlich meine schon lange geplanten Kugeln gemacht.
 Jetzt sind sie auch schon etwas eingewachsen und von Grashälmchen umrahmt.

Zu Hause habe ich dann noch selber Ampeln gemacht und 
 kleine Töpfchen. 
Das ging eigentlich alles recht einfach, nur beim Draht ist es also eine Kunst ihn durch die Öse zu drehen oder zu bringen. Ich wäre jetzt noch am Versuchen, wenn mein Mann mich nicht erlöst hätte!



Kommentare:

Manuela hat gesagt…

Das sieht alles super schön aus und so Profesionell !!!!
Un saludo
Manuela

Musenkuesse hat gesagt…

Liebe Berni,
die Kugeln sehen sehr dekorativ im Garten aus und die Hängeampel ist auch sehr schön. Besonders gut gefällt mir der Teelichhalter und die beiden bepflanzten Halbkugeln daneben. Klasse!!!
Liebe Grüße
Tina

Fratzi´s Bastelseite hat gesagt…

Total schön!
Habe mal ein Rharbarblatt mit Beton gemacht( Vogeltränke)

LG fratzi

StrickRatte hat gesagt…

Deine Beton Arbeiten finde ich genial.
LG Hannelore

Susi Büntchen hat gesagt…

Die sehen ja fantastisch aus, liebe Berni! Solche Kugeln möchte ich auch schon so lange, aber einen Kurs gibts hier leider nicht. Da beneide ich dich sehr!
Hast du ein paar Tipps, was man beachten sollte? Vielleicht schaff ich das ja mit einer Internetanleitung...?

Liebe Grüße
Susi