Freitag, 25. Januar 2013

Meine Zuckerjacke

ist fertig. Eigentlich schon lange schwirrte dieses Muster in meinem Kopf rum.
Gestrickt nach dem Muster aus dem Buch "stricken à la carte" von Marianne Isager.

  
Mit der Trio Frosty und Nadel Nr. 5 genadelt. Sie ist herrlich zum Tragen und mit der Grösse hatte ich echt glück, nach dem Waschen  passt sie.


Ab jetzt bewege ich mich nur noch in einer Angora-Wolke :o)!!
 
 
Ich wünsche euch allen ein ganz schönes und erholsames Winterwochenende.
Bei uns beginnen schon wieder die Schulferien. Wir bleiben zu Hause, da Sohnemann eine Schnupperlehre als Automatiker macht. 
Bei schönem Wetter werden wir aber sicher ein paar Skitage einlegen und dem "unten grau-oben blau" Wetter entfliehen.

Ganz liebe Grüsse
Berni

Kommentare:

Alpi hat gesagt…

Ganz toll!
Wird bestimmt ein Lieblingsstück :-)

LG Alpi

stellaluma hat gesagt…

Sehr schön...und sooo kuschelig ♥

LG Petra

Anke hat gesagt…

Die sieht aber richtig kuschelig aus. Und in der Farbe recht neutral. Da hat sie wirklich Potenzial dein Lieblingsstück für diesen Winter zu werden.
Bei uns sind heute etwa 10 Grad unter Null. Und es soll noch ein paar Tage so bleiben.
Da muss ich mir gleich auch mal ein warmes Jäckchen raussuchen.

LG Anke

Sonja's Kreativkoffer hat gesagt…

Deine Jacke sieht toll aus und richtig kuschelig ist sie bestimmt..

Liebe Grüße Sonja

Sonja`s Gestricksel hat gesagt…

Ganz ganz toll ist die Jacke geworden und sieht total kuschelig aus!
LG Sonja

KB Design hat gesagt…

Gratuliere zu diesem tollen Stück! Auch die Farbe gefällt mir sehr. Das Buch habe ich auch und es macht Lust, diese Jacke auch zu stricken.

Liebe Grüsse,
Brigitte

Rosalie hat gesagt…

Ganz wunderbar, liebe Berni. Sieht ganz kuschelweich und warm aus deine Jacke. Gerade recht, jetzt wo es so knackig kalt ist.
Hab ein wunderschönes Winterwochenende
Liebe Rosaliegrüße