Dienstag, 25. Dezember 2012

Schöne Weihnacht

                  .....und friedvolle Festtage wünsche ich euch…
 
 
.....das kommende Jahr soll euch Gesundheit, viel Gutes, Freude und viel Zeit fürs Hobby schenken.
 
Ganz liebe Grüsse
Berni

Mittwoch, 12. Dezember 2012

Kiwi....

... mal etwas anders.
 
Aus dem Buch
 
 
.... habe ich den Schal Kiwi in Schmalvariante gestrickt bis kein Garn mehr da war.
 
 


 
Der Schal ist 2m lang und 25cm-30cm breit.
Gestrickt habe ich ihn mit Nadel Nr. 4.
Es ist ein Weihnachtsgeschenk, aber an wen verrate ich nicht.
 
Liebe Grüsse
Berni
 
 
 


Samstag, 8. Dezember 2012

Schnee....

haben wir jetzt genug und mit der Morgengymnastik (Schneeschippen) bin ich fertig.
 
 
Aber das mach ich ja gerne, wenn ich dafür eine zauberhafte Winterlandschaft geniessen darf.
 
Am Stricken bin ich auch noch, aber es zieht sich dahin.
 
 
Aus diesem Buch stricke ich den Schal "Kiwi". Ich bin zwar schon über die Hälfte, aber pro Abend schaffe ich nur einen Mustersatz und so dauert es sicher noch eine Woche.
 
Heute habe ich noch Christstollen backen auf dem Programm und ein paar Kleinigkeiten einkaufen, denn morgen kommt mein Gottekind ( ist zwar schon 21 Jahre alt) zu Besuch.
 
Euch allen ein schönes Wochenende.
Liebe Grüsse
Berni
 


Donnerstag, 6. Dezember 2012

Grittibänz und Grittifrau.....

Vogel und Igel .....
 
 
habe ich gebacken.
Zum Samichlaus z`Nacht essen wir immer ganz viele Nüsse, Schockolade und Grittibänz.
 
 
 
Nun möchte ich euch noch zwei Sachen zeigen, welche ich in Augsburt erstanden habe.
 
Vor dem Augsburger Dom haben am Sonntag Erwachsene und Kinder selbergebastelte Kostbarkeiten und Tee mit Keksen für einen guten Zweck, verkauft. An dieser Weihnachtskarte kam ich nicht vorbei, die ist so toll und die Wartezeit bis die Messe aus war und wir schnell den Dom besichtigen konnten, war mit einem netten Schwatz auch viel kurzweiliger!

 

Wolle gab es natürlich auch. Leider habe ich das 2. Wollgeschäft erst nach Ladenschluss entdeckt :o(
 

 
Von dieser Wolle habe ich 6 Knäuel eingekauft, damit möchte ich dann irgendwann (ist ja nicht so, dass ich kein Garn mehr habe) einen Loop und eine Mütze stricken.
 
Ich wünsche euch einen schönen Samichlausabend !
Liebe Grüsse
Berni
 
 


Mittwoch, 5. Dezember 2012

Weihnachtsmarktreisli

Ein ganzes Wochenende waren wir auf Tour. Bedingungen waren, es sollte nicht zu gross, nicht zu weit weg und uns unbekannt sein.
Mein Mann durchforstete das ganze Internet nach Empfehlungen und entführte mich dann am Freitag Richtung Osten. Am Bodensee vorbei und dann weiter Richtung Norden.
 
 
Der Adventsmarkt vor dem Münster war unser Ziel.


 
Wir haben im örtlichen Brauhaus aufs Eindunkeln gewartet und dann waren wir nicht mehr zu halten!
In Ulm haben wir einen schönen und stimmungsvollen Abend verbracht.
 
Am nächsten Tag gings weiter.....
 
 
in eine Stadt mit einem eindrücklichen Rathaus....

 
... vielen Gassen in denen es einiges zu bewundern gab. 

 
Schönes Muster oder :o)!
 

 
Bevor wir den Weihnachtsmarkt im Dunkeln erkunden konnten mussten wir noch ein Hotelzimmer finden. Dank Touristeninformation war das schnell erledigt und los gings mit einem Engelspiel beim Rathaus.
 
 
Auf dem Balkon musizierten grosse Enkel und aus den beleuchteten Fenstern guckten viele weitere Engel.

 
Die Kulisse und der Markt waren sehr eindrücklich und

 
natürlich lernten wir auch den "heissen Engel", die Feuerzangenbowle und den Irish Coffee kennen!
 
Auch Augsburg hat uns sehr gut gefallen. Leider war die Zeit viel zu schnell vorbei und wir sind wieder zu Hause. Aber auch hier ist es ganz toll im Moment. Es schneit und der Garten ist wie verzaubert.
 
Ich möchte mich wieder mal bedanken für eure lieben Komentare und das ihr auf meinem Blog vorbei schaut. Euch allen eine schöne Adventszeit und viele schöne und gemütliche Stunden.
 
Liebe Grüsse
Berni