Mittwoch, 26. September 2012

myboshi....

 
........vorläufig die letzte!
 
 
 
Diese bekommt Sohnemann, er hat sich die Farben schwarz rot ausgesucht.
 
Gehäkelt mit Nr. 6 aus 100g schwarz und 22 g rot Merino Super Big Mix von Schachenmayer.
 
Jetzt hat die ganze Familie eine und ich stelle meine Produktion ein :o)!
 
Liebe Grüsse
Berni

Montag, 24. September 2012

Haruni

 
Für meine Tante die heute Geburtstag hat, habe ich in der letzten Woche dieses Tuch gestrickt.
 
Habe mir hin und her überlegt, welche Farbe zu ihr passt und welches Muster. Sie trägt viel Braun und ab und zu grün, blau und violette. Ja für alles habe ich so oder so nicht die richtige Farbe.
 
Per Zufall habe ich, im Luftkilometer am nächsten gelegenen Wollgeschäft, 4 Knäuel Schulana Mosco (ich habe Fr. 6.90 berappt so ungerecht!) gefunden. Mit Nadel Nr. 5 habe ich das Tuch Haruni gestrickt, musste aber am Schluss etwas abkürzen, damit das Garn reichte. Ich hatte etwas zu hoch gepokert und vom Blattmuster eine Runde mehr gestrickt, damit es nicht zu klein wird. (Pokerface habe ich natürlich auch aufgesetzt!)
 
 
Das Tuch ist 175cm breit und 63cm hoch. Verstricht habe ich vom Garn 96g
 
 
Es gefällt mir sehr gut und am Freitag kann ich es dem "Geburtstagskind" übergeben.
 
 
Übrigens bei Ravelry bin ich schon länger angemeldet, aber seit kurzem versuche ich mich mit Projekten usw. Irgendwie klappt noch nicht alles, was mich aber freut, dass mich schon ein paar Bekannte von hier gefunden haben! Es kann leider noch vorkommen, dass ich mich nicht richtig melde oder so. Versuche in nächster Zeit ein paar Fragezeichen zu beseitigen!! :0)
 
Liebe Grüsse
Berni
 


Dienstag, 18. September 2012

Babyfinkli

 
Die braucht ja mal immer wieder, so Finkli. Ein Paar macht sich schon bald auf die Reise und die anderen bleiben in Reserve und ich kann so noch ein wenig geniessen.
 
 
Gestrickt mit Semilla 25g und Nadel Nr. 4
 
 
Die sind etwas grösser, aus 27g Semilla und mit Nadel Nr. 4 gestrickt.
 
Liebe Grüsse
Berni
 


Montag, 17. September 2012

Update...

Ganz herzlichen Dank für eure lieben Genesungswünsche! Sie wirken und meinem Knie geht es schon viel besser. Trotzdem muss ich aber bald eine Bereiniguns-Arthroskopie machen lassen und hoffe natürlich, dass mein Knie dann wieder wie neu ist :o)!


An meinem Sommershirt habe ich noch ein paar Updates durchgeführt. Nun bin ich ganz zufrieden. Geht das euch auch so..... meist habe ich an meinem Selbstgestricktem noch einiges auszusetzten und bin froh, wenn ich 2 oder 3 Dinge ändern kann!

 
Beim Kragen habe ich noch 2 Mustersätze dazugestrickt und das Abschlussbord ist jetzt doppelt gestrickt.

 
Der Pulli beginnt unten eigentlich gleich mit dem Muster, weil das aber nach 2x tragen schon ausleierte, habe ich ein Bord mit einem dünnen Gummifaden gestrickt.
Nun bin ich zufrieden :o)!
 

Inspiriert von Anupa habe ich diese Pulswärmer.....


 
...mit Wollresten 24g Alpaca 1 Isager und 24g Malabrico Lace  gestrickt mit Nadel Nr. 2,5.
 
Wünsche euch einen guten Start in die neue Woche.
Liebe Grüsse
Berni

Donnerstag, 6. September 2012

Rüschenschal

 
Im Moment bleibt mir viel Zeit zum Stricken, darum kann ich schon wieder etwas Fertiges zeigen.
Vor einer Woche habe ich mir (Hausfrauensturz) das Knie verdreht, sitzte nun viele Stunden auf dem Sofa und lasse die Nadeln klappern! Es geht nun schon viel besser und ich humple langsam immer schneller durch die Wohnung.
 
 
Dieser Rüschenschal habe ich aus zwei verschiedenen Alpacas mit Nadel Nr. 5 gestrickt. 1x Fil Royal blau Nr. 3511 und 2x Isager Alpaca 1 blau Nr. 11.
 

 
Er ist 130 g leicht und schön kuschelig.
 
Liebe Grüsse
Berni


Dienstag, 4. September 2012

Vielleicht kommt der Sommer nochmals....

.... denn ich habe meinen Sommerpullover "Kraka" aus dem Buch "Stricken à la carte" von Marianne Isager fertig gestrickt. Wenn nicht ziehe ich ihn trotzdem an :o)!
 
Aber bevor ich die Bilder zeige, möchte ich die neuen Leserinnen herzlich begrüssen. Ich freue mich ganz ganz fest, dass ihr auf meinen Blog gefunden habt.

Herzlich Willkommen!



 
Ich habe Grösse L gestrickt und die ist genau richtig für mich und meine Konfektionsgrösse 44.

 
Gestrickt wird von unten nach oben und das Schöne ist, ich musste fast nichts zusammennähen.

 
280 g Bomuld Isager habe ich verstrickt mit Nadel Nr. 2,5 (endlos :o)!)

 
Dafür schön leicht und angenehm zu tragen.
 
Ganz liebe Grüsse
Berni