Montag, 30. April 2012

Schmetterlinge...

....sie flattern wenigstens schon im Haus. Bei casa-soleggiata sah ich sie vor ein paar Wochen und habe mich sofort in die tollen Schmetterlinge verliebt. Irgendwie musste ich sie auf die Reihe bringen und nun fliegen sie überall, im Eingang, im Flur, bei meinen Eltern usw.



 .


Da ich jetzt am Abend wieder etwas Zeit habe, klappern die Nadeln wieder. Schon auf vielen Blog`s habe ich es gesehen und ich musssss es auch haben. Das Rüschentuch....


.... so weit bin ich schon und ich stricke es mit der Wolle die ich mit Schattenspinner getauscht habe. Sie ist herrlich zum verstricken und ganz weich..... einfach traumhaft.

Da bei uns im Herbst, Winter und Frühling immer ein gerangel um die Wolldecke ist und mir die gehäkelten Decken so gut gefallen, also nichts wie los...


...bis jetzt habe ich 300g verarbeitet und merke für eine grosse Decke reicht mir die Wolle nicht, also nicht`s wie los ins Internet und nachbestellen. Ich häkle sie mit Malabrigo Worsted Damask Rose.
Nun machen sich nochmals 300g auf den Weg zu mir!!! :o)



Ich wünsche euch allen einen schönen Abend mit oder ohne Nadeln!

Liebe Grüsse
Berni




Mittwoch, 25. April 2012

Geniessen....

Wenn schon..... denn schon, draussen ist es zwar auch nicht schlecht.....








.....aber im Innern habe ich auch ein paar Schönheiten!


Grosse Blüten und


kleine Blüten,
beide verzaubern das Wohnzimmer!
Immer wieder gehe ich an ihnen vorbei und geniesse.


Eigentlich wollte ich euch ja nur die Muffins zeigen, welche beim letzten Post noch nicht fotogen genug waren, da die Frisur fehlte!


Sie waren sehr lecker, zugegeben etwas süüüüüss!

Liebe Grüsse und einen schönen Abend
Berni







Samstag, 21. April 2012

Yupiii ich habe gewonnen! :o)


Ich weiss es schon ein paar Tage, dass ich bei der Verlosung von Manuela gewonnen habe! Voller Vorfreude erwartete ich das Päckli und seit gestern ist es daaa!

Soooo viele Sachen waren drin....


Vielen vielen Dank für die Muffins-, Cupcakebackutensilien und die tolle Überraschung. Die Opal ist meine Erste. Daraus werde ich kuschelweiche Socken für mich stricken.

Die Förmchen waren schon im Einsatz und sind super! Die Häschen haben auch ihren Platz....weitere Bilder folgen noch.

Ganz herzlichen Dank :o)!

Auch möchte ich mich wiedermal für die lieben Mitteilungen und Komplimente bedanken. Ich freue mich immer sehr darüber. Allen ein ganz schönes Wochenende.
Liebe Grüsse
Berni

Mittwoch, 18. April 2012

Zugsreisli von Zweisimmen nach Montreux...

....und noch viel weiter.


mit dem Goldenpass Panoramawagen gings in Zwiesimmen los....


 ....nach ca. einer Stunde sahen wir den Genfersee...


...fast unglaublich, gestern noch trüb und kalt im Aargau.. heute mediteran in Montreux.

Es war sehr schön.

Liebe Grüsse
Berni


Montag, 16. April 2012

Isländisches Schultertuch..

...wurde übers Wochenende fertig. Gebadetet, gespannt und über den TV gehängt sieht man das Muster sehr gut.






Es ist schön weich und kuschelig. Ein so grosses Tuch habe ich zum ersten Mal gestrickt. Die Masse sind ca. 175/90cm.
Gestrickt mit Malabrigo Lace, verbraucht habe ich 70g.
Muster: Isländisches Schultertuch Design Ase Lund Jensen

Ich wünsche euch einen guten Start in die neue Woche. Morgen soll ja die Sonne sich wieder zeigen, ich freue mich schon darauf. Die Kinder und ich tuckern morgen mit dem Zug kreuz und quer durch die Schweiz. Vielleicht kann ich ja etwas anderes wie Wolken und Regen fotografieren!!

Liebe Grüsse
Berni

Donnerstag, 12. April 2012

ISLÄNDISCHES SCHULTERTUCH

Als ich das Garn für den Fischerpullover im Wollgeschäft in Zürich abholte,  sah ich dieses Tuch in Wollweiss gestrickt. Die Anleitung musste her und lange konnte ich die Finger nicht davon lassen. Da meine Patin (sie war vor bald 30 Jahren meine treueste Auftraggeberin für Gestricktes) im Juni ihren 70 sten feiert und ich ihr gerne etwas selber Gestricktes schenken würde, gings los. Aber zu ihr passt uni gar nicht. Es musst was Farbigeres her.



Diese Malabrigo ist genau richtig. Nun stricke ich schon eine Weile und bin sehr zufrieden mit dem, was da so wächst!


Ich bin auch froh, dass es nicht einfarbig ist, da würde man meine Fehler viel besser sehen. Es ist ganz anders zum Stricken, da man mit 430 Maschen beginnt und immer abnimmt. Ich finde das recht schwierig, vorallem im aktuellen Musterteil. Da stimmt sicher einiges nicht!

Ich wünsche euch einen schönen Abend und viel Zeit für eure Projekte.
Liebe Grüsse
Berni



Samstag, 7. April 2012

Sommerferien...

....hat jemand von euch einen Tipp? Wir möchten gerne in Deutschland an der Nordsee 2 Wochen Sommerferien machen. Da wir noch nie dort waren, wären wir froh für gute Ratschläge. Natürlich stellen wir uns ein schönes lauschiges Plätzchen nahe am Meer, central gelegen für Ausflüge, ideal für Teenager und dazugehörgie Eltern und was alles für perfekte Ferien nötig ist, vor :o)!

Ich habe schon mal ein bisschen gegoogelt und hab in Nessmersiel was gefunden? Ist das was?

Vielen Dank für jede Meinung.

Ich wünsche euch allen ganz schöne Ostertage!


Liebe Grüsse
Berni


Dienstag, 3. April 2012

Fischer-Pullover nach Marianne Isager

Über`s Wochenende ist er fertig geworden.


Nach einer Nacht auf dem Streckbett, sieht er so aus. Ich bin begeistert und ganz häppy, das er passt.
Schon länger suchte ich nach einer Idee für ein Logo, welches ich an meine "Werke" (wie auch immer :o)!) nähen könnte. Bei Privatsachen by Epipa habe ich die Idee für mein Logo gefunden. Schnell bestellte ich Mini-Stempel und Stofffarben-Stempelkissen und los gings.


Da ich etwas wankelmütig bin und  ich mich textmässig immer wieder umbesinne ist das Selberstempeln ideal! ;o)


Hier noch Bilder am Modell.....




Auch meinem Mann gefällt der Pulli sehr gut und Leinen mit Baumwolle ist genau das Richtige für den Frühling und Sommer.

Muster: Fischer aus dem Buch stricken à la carte von Marianne Isager
Material 450 g Leinen Isager und 350 g Bomulin Isager


Bei der Materialbeschaffung waren mir Frau Frau Böcher und Frau Grimmer sehr behilflich, vielen Dank!

Liebe Grüsse
Berni