Freitag, 2. September 2011

Eine neue Sucht hat mich erwischt...

Die Idee und Anleitung ist von der "Die Krümelmonster AG" und geistert schon lange in meinem Kopf herum!! Vielen Dank für die tolle Beschreibung :-).


Am Dienstag lag die Filzwolle Filzi von Schoeller+Stahl Farbe Nr. 31 auf meinem Weg. Also 4 Knäuel eingepackt, sofort verarbeitet und umwickelt mit einer Rosenranke die schon lange ungenutzt herumliegt. Die Freude ist gross.

Es ist sicher nicht die Letzte :-)!

Ich wünsche allen ein schönes Wochenende.
Liebe Grüsse
Berni

Kommentare:

Muschelmaus hat gesagt…

Das ist ja niedlich, ist das Körbchen gehäkelt oder gestrickt?? Ich hab eine Häkelanleitung und wollte jetz auch mal loslegen, für Weihnachten ;O)

Innenleben hat gesagt…

Das ist ja eine tolle Idee. Und Deine Ausführung ist zauberhaft. Ich glaube, da werde ich mich auch mal rantrauen. Wird wohl nicht zu schwer sein, oder?
Lieben Gruß
Sandra

Marion hat gesagt…

Die fand ich schon bei Kirstin so schön, aber irgendwie habe ich es nicht so mit'm häkeln *hüstel*
Deine Filzschale sieht ganz toll aus. Süße Idee mit der Rosenranke!

Liebe Grüße an Dich
Marion

Dinkelhexe hat gesagt…

Wunderschön! Genau nach meinem Geschmack. Filzwolle habe ich im Haus - nur die Häkelnadel fehlt.... aber nicht mehr lange ;o))
Liebe Grüße Renate